Donnerstag, 23. Februar 2012

surprise*bag Februar




Ich bin eine von 10 Glücklichen die die Februarbox gratis nach Hause geschickt bekommen hat.
Ich habe kein Abo, war also sehr glücklich darüber die "Überraschungstüte" einmal auszuprobieren.

Was ich bisher so gesehen habe, in der Dezember und der Janaurtüte, hat mich ja nicht so begeistert.
Also war ich schon sehr gespannt was diesmal drin ist.

Heute morgen kam dann der DHL Mann und übergab mir ein Paket.


Darin befand sich folgendes.




Sehr schöne Aufmachung wie ich finde.^^

Ich habe die Tüte natürlich gleich aufgemacht.
Der erste "Schock" war das knall pinke Armband. Ein Powerarmband.

Naja gut, weiter geguckt....

Und das war alles drin.


Ein Nessesär, Power Balance Energie Band, Mini Massierer, Ring Tasse und Q10 Handcreme.


Hier das Powerarmband. Die Farbe allein ist ja schon nicht so mein Ding.
Dazu kommt noch das kitschige Ying-Yang Zeichen und die Verarbeitung ist auch nicht so dolle.
(an vielen Stellen sind kleine, unregelmäßige schwarze Streifen)

Darunter ist die Ring Tasse. Lustige Idee. Für mich aber nichts.^^

Der Mini Massierer benötigt ein Netzteil, was leider nicht beiliegt.
Mal sehen ob ich mir extra dafür eins kaufe.
Oder vlt liegt hier noch irgendwo eins rum.

Die Q10 Creme zieht schnell ein und riecht nach normaler Creme. Kein weiterer Geruch.
Sie ist von keiner Marke und ich bezweifel noch, ob wirklich das drin ist was drauf steht.


Das Nessessär beinhaltet alles was man braucht und sieht auch gar nicht so schlecht aus.
Weitergegeben an meinen Freund da ich schon 5 davon habe.


Wie bei der "Glossybox" gibt es auch in der "surprise*bag" ein Kärtchen wo draufsteht was alles drin ist.
Der Preis steht leider nicht mit drauf.
Ich würde ja alles zusammen auf ca 15€-20€ schätzen.


Fazit:

Wirklich nette Idee. Aber der Inhalt hat mich bisher in keiner Tüte überzeugt.
Nichts was ich mir selber kaufen würde. Daher bin ich sehr froh diese Tüte gewonnen zu haben.

Creme wird vlt benutzt oder weiter verschenkt.
Von dem Nessesär hat mein Freund wenigstens etwas. Praktisch, wenn man nicht schon mehrere hätte.
Die Tasse, naja, mal sehen. Zur Besuchsbelustigung^^
Der Mini Massierer kommt nur zum Einsatz wenn ich ein Netzteil dazu finde.
Und das Armband. Mal sehen wen ich damit ärgern kann.

Ich bin wahrscheinlich zu anspruchsvoll. 
Auf Facebook waren die meisten bisher von dem Inhalt begeistert.
Es ist eben Geschmackssache. ^^

Ich werde surprise*bag weiter verfolgen und bin gespannt wie die Entwicklung ist.

Habt ihr die surprise*bag abonniert? Oder schonmal geschenkt bekommen?
Wie gefällt euch die Überraschungstüte?


Ich wünsche euch alles Liebe.
Astaroth







Kommentare:

  1. huhu!
    ich habe meine soeben auch erhalten und sofort reingeschaut. das band habe ich in gelb - ich brauch es nicht!
    schade eigentlich, dass bei mir das kärtchen gefehlt hat, wo drauf steht, was denn so wirklich in der box drin ist. im gegensatz zu dit, habe ich ein usb kabel für den minimassierer in der tüte gehabt. komisch, komisch!
    ich warte die märz tüte ab und wenn die auch so ausschaut, kündige ich evtl. das abo.
    übrigens, du hast nen schönen blog. bin auch seit januar dabei. hast auf jeden fall ne neue leserin!!! =)
    lg, jela

    http://jelasmaedchenkram.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. bei mir war ein netzteil dabei, aber es ist lose in der tüte rumgeflogen. nicht dass es bei dir ziwschen dem folienpapier verschwunden ist:/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider nichts dabei. Habe auch nochmal zwischen dem Folienpapier geguckt.
      Hab jetzt nachgefragt ob sie es mir noch zuschicken können. Bezweifle ich zwar, aber einen Versuch ist es wert.

      Löschen
  3. Gut, hier ein paar Info´s zu finden. War am überlegen, diese Box mal zu probieren, ist aber nicht so meins.

    AntwortenLöschen