Sonntag, 23. Dezember 2012

WP 8X by HTC - Beats Audio

Heute möchte ich euch kurz eine Funktion des WP 8X vorstellen: Beats Audio.

Da ich schon seit Jahren einen MP3 Player benutze und vor kurzem erst einen IPod gewonnen habe, habe ich mein Smartphone nie als Ersatz dafür gesehen. Ich habe die Musikfunktion also so gut wie gar nicht genutzt.

Ich kann euch gleich sagen, mit dem WP 8X würde sich das ändern.

Was ist Beats Audio?

Entwickelt wurde es gemeinsam mit dem Musiker und Produzenten Dr. Dre.
Die Absicht dahinter ist, die Musik so zu hören wie sie die Musiker im Tonstudio produziert haben und wie sie auch klingen soll.

Das Smartphone ist mit einem integrierten Verstärker ausgestattet und dieser sorgt für mehr Power als je zuvor.
Die Technologie bringt uns tiefere Bässe, einen klareren Gesang und optimale Klanghöhen.
Und das nicht nur zum Musik hören, sondern auch beim Spielen oder Filme und Videos schauen.

Allgemein ist das Windows Phone 8X mit Beats Audio auf die Beats-Kopfhörer abgestimmt.
Diese besitze ich leider nicht und so müssen meine herkömmlichen Kopfhörer ausreichen, die "Creative EP-630 In-Ear Kopfhörer".


Unter den Einstellungen ist das Ein-und Ausschalten von Beats Audio kein Problem.




Zur Musiksammlung kommt man ganz einfach un schnell über die "Kopfhörer" Live-Kachel.










<------------- hier in grün

(Wem ist es aufgefallen? Ich habe die Farbe der Live-Kacheln geändert. Auf dem Screenshot wird sie ein wenig beeriger dargestellt)







Und so sieht der Musikplayer aus.



Lieblingsband reingehaun und ab damit. :)

In dem Quadrat sollte sich dann noch das Cover vom Album befinden. Da ich aber nur einzelne Lieder übertragen habe, wurde das wahrscheinlich nicht mitgesendet.



Die Lautstärke wird übrigens, wie gewohnt, an der rechten Seite des Smartphones geregelt. Eine Regelung ist von 1-30 möglich.
Und das ist wirklich laut. So eine Lautstärke habe ich bei keinem bisherigen Handy erlebt. Und dabei geht nichts bei der Qualität verloren.






Mit Youtube auch kein Problem.














Nun habe ich ein wenig Musik ohne Kopfhörer gehört und dachte mir dabei: Mhh...ok, irgendwie nichts Besonderes. Hebt sich nicht so stark von Anderen ab.
Doch dann kamen die Kopfhörer ins Spiel.
Welch ein Klang. Ich musste wirklich die Augen aufreißen, so überrascht war ich.
Der Sound ist wirklich satter, der Bass haut einen um und die Höhen und Tiefen sind fabelhaft abgestimmt.
Ich habe mich verliebt. So macht Musik hören wirklich Spaß. Sogar mein IPod kann da nicht mithalten.
Dabei muss ich aber erwähnen, dass das meine subjektive Meinung ist und ich kein geschultes Gehör für sowas habe. Die Spezialisten unter euch können da natürlich eine ganz andere Meinung haben.
Wie gesagt, ich bin begeistert da ich bisher nichts Vergleichbares gehört habe.

Und jetzt denken wir mal daran, dass ich "nur" Kopfhörer aus der unteren Preisklasse habe. Wie wird das dann mit den Beats-Kopfhörern sein?
Sollte ich das Smartphone behalten dürfen (was ich wirklich wirklich hoffe), werde ich mir bestimmt ein paar zulegen.

Soviel dazu. Mit welchem Gerät hört ihr am liebsten Musik?


Alles Liebe
Astaroth











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen