Mittwoch, 24. April 2013

DONTODENT Cherry Mint Zahncreme und Kaugummis



Vor ein paar Wochen kam ein kleines Päckchen vom dm-Marken Blog-Newsletter-Team bei mir an.
Ich durfte die neue "DONTODENT Zahncreme Cherry Mint" und die "DONTODENT
Zahnpflege-Kaugummis Cherry Mint" testen.





DONTODENT
Zahncreme Cherry Mint
Mit der DONTODENT Cherry Mint Zahncreme hat man einen fruchtig-frischen Start in den Tag. Sie bietet eine hochwirksame Kariesprophylaxe und schützt vor Plaque und Zahnstein.
 
125 ml kosten 0,75 €
DONTODENT
Zahnpflege-Kaugummis Cherry Mint
Ein strahlendes Lächeln mit dem DONTODENT Zahnpflegekaugummi Cherry Mint. Die zuckerfreien Dragées vermindern das Kariesrisiko und neutralisieren Plaque-Säuren. Für ein erfrischendes Gefühl sorgt der Cherry-Mint-Geschmack. Den Cherry Mint Zahnpflege-Kaugummis wird es nur in Filialen mit Kassenschütte geben.
 
48 Stück kosten 1,55 €


Ich war etwas skeptisch und trotzdem sehr neugierig.
Kirsche gehört zu meinem Lieblingsgeschmack. Egal ob Bonbons, Eis, Kuchen, Getränke usw.
Wieso also nicht auch in der Zahncreme.


Auch sie hat, wie alle anderen auch, viele Versprechen an die Käufer.

Fruchtig-frischer Start in den Tag. Das stimmt schon einmal. Wenn nicht sogar zu fruchtig.
Wenn man die Verpackung öffnet, strömt sofort ein süßer Geruch in die Nase. 
Die Kirsche sagt: Hallo! 
Kinderzahncreme!
Und das denke ich auch beim Putzen.
Der Kirschgeschmack ist sehr dominant. Die Minze hat kaum eine Chance.
Nach dem Putzen habe ich einen süßlichen Geschmack im Mund. Die Frische fehlt.
Es ist eher so, als ob ich Kaubonbon gegessen hätte und das nun der Nachgeschmack ist.
Für Kinder wohl ideal. Für mich ist es eher so, als ob ich mir gerade die Zähne mit Zucker geputzt hätte.
Das ist meine eigene Meinung und ich weiß, dass sie für andere Leute wahrscheinlich ein Traum sein wird. Geschmäcker sind halt unterschiedlich. :)

Ach, und was ich euch noch zeigen wollte...


Sieht man es? Sie glitzert. 

Über die anderen Versprechen kann ich euch nicht viel erzählen.
Das liegt daran, dass ich die Zahncreme so gut wie nie benutze. Wie gesagt, zu süß.


Das zweite Produkt das mir zugeschickt wurde: Kaugummis



Im Gegensatz zur Zahncreme, bin ich von den Kaugummis etwas mehr angetan.
Das jedoch nur vom Geschmack.
Sie schmecken, wie zu erwarten war, nach Kirsche. Und das auch sehr angenehm.
Die Minze kommt diesmal ein wenig mehr raus, ist jedoch immer noch versteckt.
Für mich als "jegliche Kaugummis sind für mich zu scharf" Mensch, sind sie perfekt.
Leider hält der Geschmack nicht lange an und nach ca 8 Minuten ist er auch schon so gut wie weg.
Für mich kein Problem. Ich bin kein großer Kaugummi-Kauer.
Ich benutze die "Cherry Mint" aber gerne nach dem Essen. Einfach um ein frischeres Gefühl im Mund zu haben. Dafür sind sie auch bestens geeignet.


Ich bin von beiden Produkten nicht wirklich überzeugt. Nachkaufen würde ich sie auch nicht.
Wäre ich ein Fan von Kaugummis, hätte diese Sorte jedoch eine Chance.

Auf einigen Seiten kann man lesen, dass es auch ganz andere Meinungen zu den beiden Produkten gibt.
Also wie immer: Alles eine Sache des Geschmacks.

Probiert es einfach selbst aus wenn euch meine Beschreibung zugesagt hat. :)
Oder habt ihr sogar schon Erfahrungen mit den beiden Produkten gemacht?
Was sagt ihr dazu?


Vielen Dank an das dm-Marken Blog-Newsletter-Team.
Es war eine interessante Testmöglichkeit.

Alles Liebe
Astaroth



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen