Sonntag, 13. Juli 2014

Byodo Feinkost Saucen


Zur Zeit ist ja, wenn das Wetter uns nicht ärgert, Grillzeit.
Was darf da nicht fehlen? Die Grillsaucen!

Ich bekam vor ein paar Tagen die Byodo Feinkost Saucen in den Sorten Barbecue und Asia von Friendstipps zum testen zugeschickt.



Im Paket befanden sich außerdem Buttons. Ich weiß auch schon an wen die gehen.



Weiterhin lagen Zettel mit Informationen und Rezepten dabei.



Byodo Barbecue



Typisch amerikanisch, würzig-scharf und für jeden Grillmeister ein Muss – das ist die biologische Barbecue Sauce von Byodo. Feines Rauchsalz, Knoblauch, Tomatenmark und Pfeffer verleihen ihr den einzigartig-köstlichen BBQ-Geschmack.

American BBQ-Feeling!
• 100% feinste Bio-Zutaten
• würzig-scharfer Genuss
• mit typischem Raucharoma
• glutenfrei & vegan
• ei- & hefefrei

Die ökologische Barbecue Sauce von Byodo ist unverzichtbar zum Grillen und passt extra-fein zu Grillkäse und Tofu. In der kalten Jahreszeit schmeckt sie besonders zu Fondue, Raclette und zu Gerichten vom heißen Stein.

Mein Urteil

Ich war noch nie ein Fan von Barbecue. Allein vom Geruch werde ich abgeschreckt. Daher durfte sich mein Freund, der den Geschmack von Barbecue wirklich mag, ans testen machen.
Leider ist er von dieser Sauce nicht so begeistert. Zu rauchig und zu herb, meint er. Wir sind am rätseln, ob das am Rohrzucker liegt und es dadurch an Süße verliert.
Ich habe auch mal gedippt. Bei mir hatte diese Sauce, wie auch andere Barbecue Saucen keine Chance.

Byodo Asia



Gehen Sie mit der biologischen Asia Sauce auf kulinarische Geschmacksreise in den fernen Osten. Knackige Paprika-Stückchen und ein Hauch von Chili werden Ihnen auf dem Weg begegnen und Ihnen süß-scharfe Genüsse bereiten.

Genuss aus Fernost!
• 100% Bio-Zutaten
• süß-scharfer Genuss
• einzigartige Farbe & schöne Konsistenz
• glutenfrei & vegan
• ei- & hefefrei
Die ökologische Byodo Asia Sauce ist durch ihre einzigartige Farbe und schöne Konsistenz ein echter Hingucker. Extra-fein schmeckt sie zu hellem Fleisch, gegrilltem Gemüse, zu knusprigen Frühlingsrollen und asiatischen Reisgerichten.

Mein Urteil
Die Asia Sauce hat uns beide schon mehr begeistert. Sie ist gut abgestimmt, nicht zu süß, nicht zu sauer und hat eine leichte Schärfe im Abgang, die auch noch ein wenig auf der Zunge bleibt. Schön fruchtig und lecker zu unseren Kartoffelecken und Co.
Einen großen Unterschied zu anderen Asia Saucen haben wir jedoch nicht feststellen können.
Sowohl der Duft als auch der Geschmack sind nichts Besonderes.
Was mir noch aufgefallen ist, ist die Konsistenz beider Saucen. Sie ist flüssiger als bei anderen Marken.


Gesamtfazit


Sieht man sich die Inhaltsstoffe und die Herstellung an, kann man nicht meckern. Wer auf so etwas Wert legt, ist hier gut bedient.
Das Design der Flaschen gefällt mir recht gut. Natürlich gehalten und ohne viel Schnickschnack.
Der Preis liegt 2,99€ (aktuell auf 2,69€ reduziert im Shop) und damit doch schon über den Durchschnittspreis einer Grillsauce. Da mich beide Saucen nicht 100% überzeugt oder überrascht haben, würde ich sie mir für den Preis nicht nachkaufen.
Geschmacklich: Asia Top, Barbecue Flop.


Kennt ihr diese Marke und achtet ihr auf Bio-Produkte?






Kommentare:

  1. Schöner Post mit tollen Bildern :)

    Liebe Grüße

    Charline

    http://needfull-things-x3.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Mit Grillsaucen kannst Du mich ja nicht wirklich begeistern :o) Aber mein Männlein steht voll darauf und daher werde ich BBQ gerne mal für Ihn kaufen!!!

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen!

    Vielen Dank für deinen ausführlichen Beitrag zum Produkttest der Byodo Feinkost Saucen! Die Bilder dazu finden wir natürlich auch klasse! Bis zum nächsten Produkttest.

    Liebe Grüße

    dein Friendstipps Team

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen :D Zu deinem Tester Post. Danke jetzt habe ich Hunger bekommen. Persönlich bin ich aber nicht so Fan von Grillsaucen. Aber lecker schauen sie auf jeden Fall aus.

    Nun zu deinem Kommentar bei mir, was ich voller Freude gelesen habe und da musste ich dir natürlich etwas da lassen. Selber bin ich auch gespannt wie's wird. Schließlich wird das mein 1. wirklich richtig großes, was nicht innerhalb 1 Stunde gemacht ist. ^^' Mal schauen wie ichs durchhalte. Weiß auch nicht so ganz was mich geritten hat, haha. Es ist auch die Charakter Beziehung zwischen Steve und Bucky... Ich hab generell eine derbe Schwäche für solche Charaktere, ich sag nur Loki. Ich könnte da jetzt einen halben Roman schreiben, aber ich belass es mal hiermit :)

    Nochmals Danke für dein Kommentar.
    Liebe Grüße, krissii

    AntwortenLöschen
  5. Die Saucen habe ich auch getestet. Ich folge Dir jetzt, geselle mich mal zu den bekannten Gesichtern und würde mich freuen, wenn Du mir auch folgen könntest.
    LG Elke

    AntwortenLöschen