Sonntag, 7. Juni 2015

Swiffer Bodenreinigungssystem - Eine Erleichterung für alle Haustierbesitzer

Heute ist Sonntag und was gibt es da schöneres als einmal die gesamte Wohnung durchzuwischen.
Da wir zwei haarige miauende Fellknäuel bei uns in der Wohnung leben haben, ist dies mehrfach die Woche nötig. Um die beiden auch ein wenig zu verteidigen, nicht nur sie verlieren ihr super weiches, total flauschiges Haar, auch wir anderen Bewohner geizen nicht damit. Allein schon weil auch mein Freund sehr lange Haare hat, haben wir besonders im Bad oft eine wunderschöne Mischung aus vier verschiedenen Haarfarben.

Meist gehe ich mit den Staubsauger durch und mein Freund bevorzugt den Besen, mit dem natürlich nicht alles verschwindet. Deshalb war ich sehr erfreut als es hieß, dass ich als for me Produktbotschafter das Swiffer Bodenreinigungssystem testen darf.






Enthalten ist ein Swiffer Bodenreinigungssystem und eine Swiffer Anti-Staub Tücher Box mit 18 Tüchern.

Swiffer bietet allen Haustierbesitzern eine optimale Lösung: Das Swiffer Bodenreinigungssystem hilft Staub, Tier- und andere Haare einfacher und schneller zu entfernen als herkömmliche Methoden. Denn wie bei allen Swiffer Produkten werden die Haare wie bei einem Magneten ins Innere gezogen und festgehalten.

Das Swiffer Bodenreinigungssystem schließt 3x mehr Haare und Staub ein als herkömmliche Staubwischmethoden und erreicht auch schwierige Stellen besonders einfach.



Die trockenen Bodentücher besitzen eine 3D-Struktur, die es ermöglicht, Staub, Schmutz und Haare aufzunehmen und festzuhalten. Zudem sind sie super weich... solltet ihr euch an ihnen reiben wollen. ;)


Hier ist der gesamte Inhalt des Swiffer Bodenreinigungssystems zu sehen: Der Griff, drei Stiel-Elemente und dem Wischer mit Drehkopf. In dem Paket sind außerdem noch zwei Bodentücher enthalten um sofort starten zu können.


Der Zusammenbau ist ganz einfach. Die Teile werden jeweils mit einem "Klick"-Geräusch zusammengesteckt.
Danach wird ein Anti-Staub Tuch um die Wischfläche gelegt und in die gezackten Aussparungen gedrückt. Da habe ich mich sicher ein wenig blöd angestellt, denn das empfand ich ein wenig als Fitzelarbeit.
Danach ist der Swiffer Bodenwischer schon einsatzbereit.


Und Aktion!
Allein im Bad warten ca. 8m².


Der Wischer liegt gut in der Hand und hat für mich die perfekte Länge.
Durch den flexiblen und abwinkelbaren Drehkopf komme ich auch an schwierige Stellen. Durch das elektronische Aufladen der Tücher werden alle Haare und der Staub angesogen und hinterlassen eine saubere Fläche. Ich war überrascht, wie viel dort auf dem Tuch vorzufinden war. Ein Bild davon wollte ich euch lieber ersparen.
Für die oberflächliche Reinigung, also richtiger Dreck wie Flecken und Co. ausgeschlossen, ist dieser Bodenwischer super geeignet. Mit ihm ist man schnell durch und erspart sich das einsammeln der Haare nachdem sie aufgefegt wurden. Sollte das Staubtuch voll sein, ist es leicht zu entfernen und auszuwechseln.
Insgesamt bin ich mit diesem Produkt sehr zufrieden und auch von Freunden hörte ich bereits, dass sie das Swiffer Bodenreinigungssystem nicht missen wollen.
Für Haustierbesitzer nur zu empfehlen. Jetzt bräuchte ich solch ein System nur noch für meine Kleidung.

Mit einem Preis von UVP 12,99€ ist dieses System auch noch sehr erschwinglich.


Wie sieht es bei euch aus? Wäre dieser Bodenwischer etwas für euch oder greift ihr lieber auf andere Methoden zurück?




1 Kommentar:

  1. Wäre vielleicht mal ne Idee um den Haaren von Alex und meinen Kaninchen Herr zu werden. Aber gerade letztere Fliegen so fein durch die Luft, dass ich sie meist gar nicht am Boden finde, sondern eher spinnennetzartig in kleinen Zwischenräumen. Na vielleicht besorg ich mir mal einen, bin ja nun informiert :D

    AntwortenLöschen