Donnerstag, 17. September 2015

Eucerin Hautglättende Gesichtscreme für trockene Haut

Sicherlich weiß jeder hier, mit wenigen glücklichen Ausnahmen, wie gerne uns unsere Haut ärgert. Sei es zu fettig, zu empfindlich oder einfach zu trocken. Zum Glück gibt es für all die Problemchen auch "Bekämpfungsmittelchen". Eines davon stelle ich euch heute auf meinem Blog vor. Es dürfte für die interessant sein, die mit trockener Haut zu kämpfen haben.

Ich bekam von PAART.de die Möglichkeit, die Eucerin Hautglättende Gesichtscreme für trockene und gespannte Gesichtshaut zu testen.


Das sagt Eucerin zu dem Produkt:

Eucerin Hautglättende Gesichtscreme 5% Urea

Die schnell einziehende Gesichtscreme für trockene bis sehr trockene Haut spendet und bindet intensiv Feuchtigkeit und vermindert das Spannungsgefühl. Die Haut wird wieder spürbar glatter und geschmeidiger. Die Gesichtscreme eignet sich auch als Nachtpflege.

Die Creme ist eine medizinische Hautpflege zur täglichen Anwendung bei trockender, gespannter, rauer und schuppiger Haut. Sie verzichtet gänzlich auf Duftstoffe um Allergien und Hautirritationen zu vermeiden. Auch zur Pflege bei Psoriasis (Schuppenflechte) und therapiebegleitend geeignet. Sie kann als Make-up Unterlage genutzt werden.



Das versprochene Ergebnis:

Die leichte und schnell einziehende Creme spendet sofort Feuchtigkeit und vermindert das Spannungsgefühl. Die Emulsion wirkt intensiv befeuchtend und schützend, so wird die Gesichtshaut wieder glatt, zart und gepflegt.

Im Test:

Da die Creme vollständig auf Duftstoffe verzichtet, ist nur ein leichter medizinischer Geruch wahrzunehmen. Finde ich aber recht angenehm. Die Creme hat eine weiche Konsistenz, ist sehr leicht zu verteilen und zieht auch sehr schnell ein. Sie scheint zudem sehr ergiebig zu sein. Zum Glück ist die Haut nach der Anwendung nicht fettig. Das kann ich gar nicht leiden. Nein im Gegenteil, die Haut ist weich, fühlt sich versorgt an und nicht mehr angespannt. Also auch wirklich perfekt für das nachfolgende Make-up.
Es ist auch die versprochene glättende Wirkung wahrzunehmen und die Feuchtigkeit hält fast den ganzen tag.



Fazit:

Die Eucerin Gesichtscreme hält was sie verspricht. Die Haut fühlt sich nach der Anwendung gepflegt, ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt und glatt an. Genau das was man sich von einer Creme wünscht. Sie ist demnach wirklich weiterzuempfehlen. Wer so einen tollen Effekt erleben möchte, muss mit ca. 13€ jedoch ein paar Euro mehr bezahlen als für die typische Gesichtscreme aus der Drogerie. 


Wie sieht eure Gesichtshaut aus? Ärgert ihr euch auch öfter mit ihr rum oder habt ihr Glück? Was sagt ihr zu der Eucerin Creme, wäre sie etwas für euch?




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen