Donnerstag, 1. Oktober 2015

Blogger Boxx September 2015 #Edition NYC


Damals war ich eine von denen, die mindestens 2-3 und noch mehr Beautyboxen im Abo hatten. Da diese für mich immer uninteressanter wurden und meine Kosmetiksammlung am explodieren war, habe ich alle gekündigt und nur noch hin und wieder gelesen was denn so in den letzten Boxen zu finden war.
Vor nicht allzu langer Zeit erschien dann eine neue Box am Boxenhimmel. Die Blogger Boxx. Diese wird exclusiv von verschiedenen Bloggern gefüllt. Wer und warum sie dieses Produkt gewählt hat, steht auf einem kleinen Kärtchen direkt am Produkt. Eine super Idee.
Die erste Box konnte gewonnen werden und hatte einen super Inhalt. Leider hatte ich kein Glück, habe mir dann aber sofort die zweite Box '#Edition NYC' für 21€ inkl. Versand bestellt. Diese ist an die Trends der New York Fashion Week angelehnt und wurde von drei Bloggern organisiert.


Den Inhalt der Box findet ihr nun hier.



Ich mag die Aufmachung der Box. Schlicht aber chic.



Temporary Dart-Tattoo von Fonry

Wie man sieht, sieht man hier nichts. Statt einem schwarzen Dart-Motiv, was ich auf der Blogger Boxx Seite und bei anderen Bloggern gesehen habe, habe ich wohl ein weißes (?), fast durchsichtiges Zeichen abbekommen. Da bin ich ja gespannt ob das überhaupt auf der Haut zu sehen ist. Schade, hätte mich über das schwarze um einiges mehr gefreut.



Make Up Factory - Calligraphic Eye Liner (Brown)

Mein zweiter Liner in einer Box in Folge, diesmal aber in Braun und das finde ich gar nicht so schlecht. Da ich bisher nur schwarzen Eyeliner genutzt habe, ist das hier mal eine Abwechslung. Ich mag Make Up Factory sehr gerne und dieses Produkt scheint auch wieder geglückt zu sein. Die Spitze ist sehr fein, die Farbabgabe genau richtig und er hält stundenlang ohne zu verwischen.




Artdeco Art Couture Nail Lacquer - 821 (Hellgrau)

Mit Nagellacken macht man mir immer eine Freude, wenn man denn die richtige Farbe trifft. Das ist hier leider nicht der Fall. Allein schon weil bei mir ein Lack mindestens leicht schimmern muss. Das hier ist ein einfaches helles Grau ohne viel Klimbim. Für mich also nichts, auch weil Grau einfach nicht ganz meine Farbe ist. Vielleicht teste ich ihn trotzdem mal. Artdeco an sich finde ich ja super.




eos lip balm - blaubeere acai

Ich weiß noch, dass diese Lipbalms schon vor Jahren gehyped wurden und vor kurzem alle ganz happy waren als sie dann auch endlich in unsere heimischen Drogeriemärkte kamen. Jeder musste so ein Ding haben, am besten gleich in allen Sorten. Für mich waren sie immer uninteressant weil es einfach genug (günstigere) Lippenpflege-Produkte gibt. Ok, jetzt habe ich auch einen und finde ihn gar nicht so schlecht. Die Form ist interessant, der Duft gar nicht so schlecht und er scheint auch noch gut zu pflegen (enthält Vitamin E, Sheabutter und Jojobaöl). Gekauft hätte ich ihn mir trotzdem nicht. Ist aber mal schön ihn zu testen.



MoroccanOil - Hair Treatment Haaröl

Das Öl kann zur Kräftigung für das Styling und zum Finishing angewendet werden. Angeblich verwandelt und repariert es das Haar. Mir sagt dieses Produkt überhaupt nichts und ich habe auch noch genug Öle hier rumstehen, aber einen Versuch ist es wert. Leider ist es voller Silikone, da ich es aber nicht täglich nutzen werde, geht das schon mal.



Rituals - TAO / YIN Bed & Body Mist (Organic White Lotus & Yi Yi Ren)

Jeder besitzt oder besaß schon etwas von Rituals oder? Auch ich habe so einige Produkte ausprobiert und hier rumstehen. Das Design der Verpackungen und die Düfte sprechen mich schon sehr an. Auch bei diesem Produkt trifft dies wieder zu. Ich liebe die Verpackung und den angenehmen Duft.  Es sorgt für erholsamen Schlaf oder meditative Entspannung. Kann ich gut gebrauchen. 



Goodies: 15€ Gutschein für Iphoria & '38Hours in NYC' Zeitschrift

Der Gutschein wirbt mit einem Power-Akku, bei dem man mit diesem Gutschein aber trotzdem noch ca. 30€ dazuzahlen muss. Mich spricht in dem Shop leider nicht wirklich etwas an und er scheint auch so recht teuer. So kann ich mit dem Gutschein leider nichts anfangen. Wer ihn haben möchte kann mir ja in den Kommentaren schreiben.

Die Zeitschrift beinhaltet Stories, Bilder & Insider Stories von Bloggern und Locals. Alles natürlich auf Englisch, für mich kein Problem, habe aber schon leute meckern sehen. Ich werde wahrscheinlich niemals nach NYC kommen, werde mir diese Zeitschrift aber trotzdem mal in Ruhe angucken. Mit 10€ eine recht teure Zeitschrift.


Fazit:

Ich habe von vielen gelesen, dass sie mit dem Inhalt der Box nicht zufrieden waren. Ok, mit der Vorgängerbox kann sie nicht ganz mithalten, dennoch hat sie meinen Geschmack, bis auf Kleinigkeiten, getroffen. Im Gegensatz zu anderen Boxen kann man hier sehr hochwertige Produkte in Originalgröße finden und die Produkte sind sehr abwechslungsreich. Allein die Aufmachung ist doch schon top. Das mit den kleinen Kärtchen an jedem Produkt ist eine süße Idee. Ob das jetzt wirklich alles typische NYC Produkte sind, kann ich nicht beurteilen. Scheint aber recht gut zu passen.
Insgesamt hat die Box einen Wert von 73,94€ + 15€ Gutschein und das bei einem Preis von 21€ inkl. Versand. Da kann man doch echt nicht meckern. 

Insgesamt gefällt mir diese Box besser als jede andere auf dem Markt und ich bin schon sehr gespannt welches Thema als nächstes in der Blogger Boxx sein wird. Ich werde sicher wieder zuschlagen.

Was haltet ihr von dieser Box und der Idee mit den Kärtchen?








Kommentare:

  1. Hey :) Dein Blog ist wirklich toll!<3 Hast du Lust auf gegenseitiges Verfolgen?
    Hab schon mal den Anfang gemacht.

    Schau mal bei mir vorbei <3

    lisa-the-shopaholic.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Grüße :)

    Iwie reißt es mich jedes Mal wieder doch mal solche Boxen auszuprobieren, aber ich kann einfach nix mit dem meisten davon anfangen :D bzw sind die Produkte die ich alternativ kaufen würde meist günstiger als der Inhalt der Box. Vielleicht kommt ja mal eine ganz speziell für mich. Die Kochbox hatte ich immerhin schon 2mal :D

    AntwortenLöschen
  3. Also die Idee mit den Kärtchen an einzelnen Produkten finde ich wirklich süß. Das hebt sich von anderen Boxen ab. Ich würde allerdings nicht soo viel damit anfangen können, da ich doch eher NK-Kosmetik bevorzuge. Täte ich allerdings Nagellack tragen, dann würde mir der Grauton gefallen. Zum Testen würde ich auch mal diese Eos-Eier nehmen. Und das Bodyöl (?) von Rituals. Ich finds echt furchtbar das in Haarölen so viele Silikone stecken (ー ー;) Also entweder gar kein Haaröl oder ein silikonfreies.

    Liebe Grüße
    Kaji ♥ Rain Birds

    AntwortenLöschen