Montag, 14. März 2016

BloggerBoxx März 2016 #EditionRendezvous: Ein Hauch Paris


Die BloggerBoxx hat mich bereits nach meiner ersten Box überzeugt. Für mich stimmt hier einfach das Preis-Leistungs-Verhältnis und mir gefällt, dass man vorher nachgucken kann ob einem die Produkte zusagen. So habe ich auch schon Boxen bewusst ausgelassen. Diesen Monat habe ich aber wieder zugeschlagen. Was diesmal in der Box war, könnt ihr nun sehen.



Im Monat März steht die Box unter dem Motto #Edition Rendezvous.



Sie wurde von einer Bloggerin während ihrer Reise zur Pariser Fashion Week zusammengestellt.



Artdeco- 2 Step Gel Lacquer (1 Color Base in 312 Cappuccino Flavour + 2 Stay & Shine Top Coat) 

Meine Nagellacksammlung wächst und wächst. Dürften schon an die 200 sein und hier kommen die nächsten zwei. Diese versprechen einen long-lasting Gel-Effekt und bestehen aus einer Color Base und einem Top Coat. Die Farbe ist auf dem ersten Blick absolut nicht meins, da hätte ich auch nie im Leben zugegriffen. Aber mal sehen, vielleicht freunde ich mich doch damit an. Bin gespannt was der Top Coat kann.



Astor -  Lash Beautifier Volumen & 24H Curl Mascara

Nach dem ersten Test hat mich die Mascara schon überzeugt. Sie trennt die Wimpern sehr gut und es entstehen auch nach mehrmaligen nachtuschen keine Fliegenbeine. Das Volumen könnte noch etwas mehr sein aber so für den Alltag finde ich sie echt super. 



L'Oréal Paris - Perfect Match Korrigierender Concealer (Vanille)

Ich als Blassnase habe echt Probleme mit Make-up und Concealer. Nie ist etwas hell genug. Demnach war mir auch klar, dass das hier nichts wird. Ich war auch schnell geschockt weil der Concealer wirklich stark gelbstichig ist. Trotzdem habe ich ihn getestet und wurde positiv überrascht. Er soll sich der Farbe und Struktur der Haut anpassen und das macht er auch. Der Gelbstich ist fast vollständig verschwunden und die Deckkraft ist für den Alltag auch völlig ausreichend. 



L'Oréal Paris - Perfect Match Blush Rouge (Nr. 90 Luminous Rose)

Ich liebe Blush, habe auch nicht wenige und werde nie im Leben einen davon aufrauchen. Dieser hier ist in einem schönen Rosa mit viel silbernen Glitzerpartikeln. Da muss man echt aufpassen. Auch ist der Blush sehr gut pigmentiert, mit dem beiliegenden Pinsel habe ich auch gleich viel zu viel aufgenommen und mich in einen Clown verwandelt. Ich denke mit diesem Blush braucht man keinen Highlighter mehr. Man glitzert damit schon genug. An sich ist die Farbe aber sehr schön und mit dem Pinsel in der Verpackung echt praktisch.



LOQI - Zip pocket im Go Go Go Design

Das liebe ich so an der Box, dass hier nicht nur Kosmetik und Pflegeprodukte enthalten sind. Diesmal lag eine kleine (13cm x 23cm) Make Up Bag bei. Sie besteht aus einem extra leichtem Stoff und ist wasserabweisend. Laut der Homepage ist diese Tasche Bestandteil eines 3er Sets. Mir reicht aber auch diese eine. :) Wie findet ihr das Design? 



Junique - Poster 'Pardon my French'

Auch eine schöne Idee. Ein einfaches aber stylisches Poster. Macht sich sicher gut in einem einfachen schwarzen Rahmen. Habe ich so auch schon bei einigen hängen sehen. Ich habe es noch nicht ausgepackt da es gerade keinen schönen Platz hätte. Nach dem Umzug suche ich ein schönes Plätzchen dafür. 12€ hätte ich dafür aber nicht ausgegeben.



duSucre - Macarons

Gegen etwas Süßes in den Boxen habe ich auch absolut nichts. Schon gar nicht wenn es so schön anzusehen ist. Ich habe bis jetzt erst einmal Macarons gegessen, konnte den Hype aber nicht nachvollziehen. Mit dieser hübschen Box wollte ich den Teilen noch mal eine Chance geben. Bis jetzt habe ich nur Blaubeere getestet, nicht schlecht. Bin auf die anderen Sorten gespannt (Pistazie, Himbeere,Vanille, Litchi-Rosen Himbeere). Viel zu schön zum essen.



Fazit


Eine schöne stimmige Box. Das Thema wurde auch sehr gut getroffen. Ich mag die Zusammenstellung aus Kosmetik, Deko, Accessoire und Süßem. Diesmal waren viele Produkte aus der Drogerie dabei. Das hatte man in den letzten Boxen weniger. Mich stört das nicht, habe aber schon viele meckern gehört. Bis auf die Nagellackfarbe, ist mein Geschmack getroffen und ich freue mich auf die Verwendung der Produkte. Insgesamt hat die Box einen Wert von 67,90€, bezahlt habe ich 21€.
Ich bin sehr auf die nächste Box gespannt.


Was sagt ihr zu dieser Box? Habt ihr sie euch vielleicht auch bestellt? Was ist euer Favorit?





1 Kommentar:

  1. Das ist echt eine tolle Box geworden :)
    Vor allem das Süße geht wirklich immer ;)
    LootieLoo's plastic world

    AntwortenLöschen