Dienstag, 15. August 2017

Box Stories by gofeminin: Passionately Curious - Urlaubszeit!


Es ist die Zeit des Urlaubs, des Reisens, des Sommers. Und das hat sich die neue Box Stories Box zu Herzen genommen. Das Thema heißt jetzt nicht 'Reise, Reise', sondern 'Passionately Curious', hat jedoch das ein oder andere Gimmick für den Urlaub dabei. 

Leider sieht mein Urlaub dieses Jahr wieder mau aus, lediglich 3 Tage in einem schönen Hotel ca. 1 1/2 Stunden von hier entfernt, aber auch darauf freue ich mich riesig.
Warum mich die Produkte aus der Box Stories Box trotzdem ein wenig in Fernweh-Laune versetzen, könnt ihr jetzt sehen.





Das Paket ist wieder einmal sehr hübsch anzusehen.

Und auch innen drin finden wir das fruchtige Muster wieder, was wir später sogar als Geschenkpapier verwenden können. Zudem ist das Box Stories Magazin sehr schön gestaltet. 




Und nun zu den Produkten. Den Anfang möchte ich mit den Leckereien machen, die als Reiseproviant gedacht sind.




Der Einhorn-Hype ist immer noch real und so finden wir in dieser Box Katjes 'Wunderland'. Ich kann mit den Einhörnern nicht viel anfangen, aber in Form von Süßigkeiten sage auch ich nicht nein.
Außerdem schmecken die kleinen Herzen, Sterne, Regenbögen etc. echt gut.

Weiterhin gibt es auch etwas Flüssigkeit für die heißen Tage: happy day Cocos Ananas von RAUCH.
Ich bin sonst absolut kein Kokos-Fan aber in Verbindung mit der Ananas, schmeckt es sogar mir ganz gut. Ich mag auch die Größe ganz gern.




Als Nächstes wurde an unsere Haare gedacht, die durch das Salzwasser beansprucht werden. Dazu sind gleich zwei Produkte der Haarpflegelinie 'Nährendes Elixier' von Dessange enthalten. Eine Öl-In-Creme und eine tiefennährende Maske. Bisher habe ich nur die Öl-In-Creme ausgetestet und muss sagen, dass sie mir sehr gut gefällt. Der Duft ist angenehm und die Haare fühlen sich danach gut gepflegt an. Ich bin gespannt, was die Maske kann.




Hier haben wir einen Kühlschrank-Magnet, der mich immer daran erinnern wird, dass ich gerade woanders sein möchte. ;) Sehr schön, aber da bekomme ich wirklich zu viel Fernweh.

Als nächstes erblickte ich ein Masking Tape, mit denen die Reisefotos an die Wand gebracht oder schön verziert werden können. Auch wunderbar zum dekorieren von Geschenken etc. Schönes Gimmick. 




Das oben gezeigte Masking Tape kann aber auch in dieses Reisetagebuch eingeklebt werden. Ein kleines feines schwarzes Büchlein, in das der Urlaub festgehalten werden soll. Ebenfalls eine super Idee für diese Box. Ich hoffe, dass ich es auch irgendwann mal einsetzen kann.

Und zu guter Letzt: Eine praktische Beauty-Bag in sommerlichen Pink. Die ist wirklich groß und hat noch ein weiteres Innenfach. Praktisch!


Fazit




Ich mag diese Box. An die erste kommt sie nicht ran, kann mich aber trotzdem überzeugen. Die Mischung ist diesmal wieder sehr gut durchdacht und abwechslungsreich. Das Thema ist perfekt getroffen. Auch wenn es für mich nicht in den Sommerurlaub geht, kann ich mit den Produkten etwas anfangen. Lediglich das Reisetagebuch muss noch etwas warten. 

Was sagt ihr zu dieser Box? Gelungen oder nicht? Wo geht es für euch dieses Jahr in den Urlaub / wo wart ihr dieses Jahr im Urlaub? Kommt, macht mich neidisch! :) 






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen